Baustellen und Straßensperrungen in Olching

Baustelle bearb

[15.02.2019] Aktuelle Baustellen und Straßensperrungen

Baumfällarbeiten in der Feursstraße am 19.02.2019

Notwendige Baumfällarbeiten in der Feursstraße am Dienstag, den 19.02.2019, erfordern eine ganztägige Vollsperrung des Abschnitts zwischen Wittelsbacherallee und Kreisverkehr Geiselbullach. Der Verkehr wird entsprechend umgeleitet. Die Arbeiten sind erforderlich, da die Verkehrssicherheit eines ca. 60jährigen Spitz-Ahorns nicht mehr gegeben ist und der Baum umzustürzen droht. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

 

Baumfällarbeiten an der Amper in Esting

Aufgrund von Baumfällarbeiten am Weg entlang der Amper östlich der Römerstraße in Esting durch das Wasserwirtschaftsamt München ist der Wegabschnitt am linken Amperufer in Fließrichtung zwischen Römerbrücke und nahe Amperlust vrs. am Dienstag, den 19.02.2019, ganztägig vollständig gesperrt. Um Beachtung und Einhaltung der Absperrungen wird eindringlich gebeten, um die Arbeiten nicht zu behindern und um Unfälle auszuschließen.

 

Umbaumaßnahmen an den Fahrradabstellanlagen Esting:
Auf Grund der ins Alter gekommenen Fahrradabstellanlage am Park & Ride Parkplatzes in Esting wird die Stadt Olching in einem 1. Bauabschnitt 2018 die Fahrradabstellanlagen ab dem 10.10.2018 sanieren. Es werden dafür die alten Überdachungen und Fahrradbügel abgebaut. Der 2. Bauabschnitt ist auf der Südseite geplant und soll im Frühjahr 2019 erfolgen. Im Zuge der Sanierung werden neuüberdachte ADFC- Konforme Doppelstockparker errichtet. Um während der Bauarbeiten ausreichend Fahrradstellplätze vorzuhalten, wird auf der Südseite der Bahn ein vorübergehendes Provisorium errichtet. Die betroffenen Fahrradständer werden kenntlich gemacht und auf die Südseite umgesetzt. Wir bitten Sie während den Bauarbeiten bzw. bis Fertigstellung 2018 der neuen Fahrradparker, die Unterstellanlagen auf der Südseite zu nutzen. Um ausreichend Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder zu bieten, werden zudem provisorische Fahrradständer auf der südseitig befestigten Kiesfläche während der gesamten Bauzeit für Sie vorgehalten. 

Für Fragen können Sie sich gerne an Herrn Eisele, Tel. 08142/200-169 oder E-Mail tiefbau@olching.de wenden.

Feursstraße, Nähe Minigolfclub
Wegen einer Baumfällung ist die Feursstraße zwischen Wittelsbacherallee und Kreisverkehr am Dienstag, 19.02.2019 im Zeitraum 9.30 bis ca. 15.30 Uhr vollständig gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können die Sperrung passieren, müssen aber mit Verzögerungen rechnen. Der Fahrzeugverkehr wird über die Wittelsbacherallee – Ludwigstraße – Tucholastraße umgeleitet. In der Wittelsbacherallee werden daher rechtzeitig Halteverbote errichtet, damit der Begegnungsverkehr auf der Fahrbahn sichergestellt ist.

Bauwerkssanierungen der Deutschen Bahn
In den nächsten Wochen werden mehrere Bauwerke durch die Deutsche Bahn überprüft und ggfs. Instandgesetzt. Dabei entsteht jeweils eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn:

  • Neu-Estinger Straße, an der 5-Löcher-Brücke am So./Mo. 03./04.03.2019
  • Gröbenzeller Straße, an der Ortsgrenze zu Gröbenzell am Do. 07.03.2019
  • Eschenrieder Straße, nördlich der A 8 am Mo. 01.04.2019

 

Hauptstraße:
Im Rahmen des Fernwärmeausbaus verlegt die Stadtwerke Olching GmbH von Mitte März 2019 bis voraussichtlich Ende Juli 2019 in der Hauptstraße zwischen der Bahnhof- und Fritzstraße Fernwärmeleitungen.
Dieser Bereich ist während der Baumaßnahme als Einbahnstraße Richtung Nöscherplatz befahrbar. Es handelt sich um eine Wanderbaustelle, die zu zeitweisen Sperrungen der Parkplätze führt. Die Zufahrt zu den jeweiligen Grundstücken wird uneingeschränkt gewährleistet.

Fritzstraße:
In der Fritzstraße werden die Fernwärmeleitungen von Anfang August 2019 bis voraussichtlich Mitte November 2019 verlegt. Die Fritzstraße ist während der Baumaßnahme abschnittsweise komplett gesperrt. Die Zufahrt zu den jeweiligen Grundstücken wird uneingeschränkt gewährleistet (Anlieger bis Baustelle frei).

 

Wir bedauern die entstehenden Unannehmlichkeiten und sind bemüht, die Einschränkungen auf ein Mindestmaß zu reduzieren.

drucken nach oben