letzte Aktualisierung: 22.07.2021

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen in Olching

Baustelle Matthew Hamilton unsplash

Bild: Matthew Hamilton, unsplash

  • Die Arbeiten zur Verlegung der Fernwärmeleitung in der Albrecht-Dürer-Straßeschreiten voran. Die Albrecht-Dürer-Straße ist abschnittsweise vollständig gesperrt, von der Sperrung unmittelbar betroffene Anwohner werden verständigt.

 

  • Im Bereich der Beethovenstraße wird ab Mitte August für die Errichtung eines Neubaus die Fahrbahn auf Höhe Haus 21 vollständig gesperrt. Die Zufahrt ist aus beiden Richtungen jeweils nur noch bis zur Baustelle möglich, ein Wenden auf der Fahrbahn ist nur für sehr geübte Fahrzeugführer ratsam.

 

  • Für Unterhaltsarbeiten in der Daxerstraßeim Bereich zwischen Max-Reger- und Ganghoferstraße ist die Fahrbahn noch im Juli für mehrere Tage halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird in unübersichtlichen Abschnitten mit einer Baustellenampel geregelt.

 

  • Der Amperverband tauscht derzeit Im Schwaigfeld die Kanal- und Trinkwasserleitungen aus. Derzeit ist die Fahrbahn zwischen Herzog-Max-Straße und Mitterweg abschnittsweise vollständig gesperrt. Anlieger können jeweils bis zur Baustelle anfahren.

 

  • Voraussichtlich zu Beginn der Sommerferien muss die Max-Reger-Straßefür einen Zeitraum von ca. 2 Wochen vollständig gesperrt werden. Die Umleitung verläuft wie gewohnt über die Neufeldstraße – Anzengruberstraße. Genauere Informationen folgen.

 

  • Entlang des Baugebietes Großer Berg an der Münchner Straßewurde der Geh-/Radweg zur Kleingartenanlage gesperrt, da hier Baustellenfahrzeuge verkehren müssen. Fußgänger werden auf den Weg in Richtung Wendelsteinstraße geleitet.

 

  • In der Römerstraße und den Seitenstraßen Escherweg, Kirchenweg, Kollerweg und Zweigstraße finden ab dem 26.07.2021 Arbeiten an der Wasserleitung statt. Die Ein- und Durchfahrt auf der Römerstraße ist während der Sommerferien vollständig zwischen Amperbrücke und Schloßstraße gesperrt. Betroffene Anlieger werden gesondert informiert und erreichen ihre Grundstücke in Abstimmung mit der ausführenden Firma. Die Umleitung führt über die Schloßstraße – Hagn-Kreisel – St. 2345 und umgekehrt und ist beschildert. Für den Linienbus 843 wird in Verlängerung der Schloßstraße auf Höhe der Esso-Tankstelle in beiden Fahrtrichtungen eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Fußgänger können die Baustelle jederzeit sicher passieren.

 

  • Das Projekt Fernwärmeverlegung Schulstraße/Sägmühlstraße schreitet zügig voran. Seit kurzem erfolgt der letzte Abschnitt im Bereich zwischen Bushaltestelle und Sägmühlstraße. Der Fahrbahnbereich muss hier auf eine Fahrspur verengt werden. Die Fahrzeuge auf der Schul- und Sägmühlstraße werden mit einer Ampelregelung auf einer Fahrspur an der Baustelle vorbeigeführt werden, zu Fuß gehende erhalten eine Bedarfsampel im Einmündungsbereich und einen Notweg an der Aufgrabung vorbei. Die Bushaltestellen werden um jeweils ca. 50 m vor die Baustelle verlegt. Ortskundigen Fahrzeugführern wird empfohlen, die Baustelle weiträumig zu umfahren. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 07.08.2021

drucken nach oben