Einschränkungen im Parteiverkehr

Warndreieck

Aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus ist das Betreten des Olchinger Rathauses aktuell nur für dringende, nicht aufschiebbare Angelegenheiten gestattet. Bitte melden Sie sich hierfür im Vorfeld telefonisch unter 08142/200-2000 an.

 

Für Ihre Kommunikation mit der Stadtverwaltung nutzen Sie bitte vorrangig E-Mail (info@olching.de) oder Telefon (08142/200-2000). Außerdem können Sie gerne die Online-Möglichkeiten, etwa die Facebook-Präsenz der Stadt, nutzen. Da die Infektionsschutzmaßnahmen auch die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter treffen, kann es zu längeren Bearbeitungszeiten kommen.

 

Aufgrund des eingeschränkten Parteiverkehrs sind derzeit auch Bareinzahlungen (z.B. für Miete, Kindergartengebühren, Steuern etc.) an der Stadtkasse nicht möglich. Bitte überweisen Sie die fälligen Beträge unter Angabe Ihres Aktenzeichens auf eines der städtischen Bankkonten:

Sparkasse Fürstenfeldbruck      IBAN: DE13 7005 3070 0001 9523 16         BIC: BYLADEM1FFB

VR-Bank Fürstenfeldbruck         IBAN: DE43 7016 3370 0003 2136 92         BIC: GENODEF1FFB

 

Wir bitten um Verständnis.

 

[Stand: 18.03.2020, 15 Uhr]

drucken nach oben