Veranstaltungen im KOM

vorheriger MonatDezember 2019nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Hier können Sie gezielt suchen:


13.12. 2019
Beschreibung:  

CANTUS P e.V. in Kooperation mit Älter werden in Olching e.V.

Adventskonzert „Ach, mein Seel‘, fang an zu singen...“ So präsentiert der Puchheimer Chor CANTUS P sowie der Magdalenenchor aus Eching vorweihnachtliche Musik im KOM. Gleichzeitig wird mit dieser Aufforderung das Publikum eingeladen, bei einigen Liedern auch selbst mitzusingen. CANTUS P e.V. und der Verein „Älter werden in Olching e.V.“ laden ein zu diesem Konzert, das mit Liedern, Instrumentalspiel und kleinen Geschichten unter der Leitung von Astrid Sachs auf Weihnachten einstimmt. Der Eintritt ist frei, Spenden gehen an die “Kette der helfenden Hände“ des Fürstenfeldbrucker Tagblattes (Merkur).

Termin:  
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   KOM – Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstr. 68, 82140 Olching



13.12. 2019
Beschreibung:  

Nach einjähriger Pause lädt die Künstlergruppe SEPIA wieder kunstinteressierte Besucher ins KOM ein. Die Gruppe hat sich neu formiert und es werden sich neben Uske Schopper und Martina Glaß drei weitere Mitglieder präsentieren: Barbara Müller, Melanie Stiehl und Ulli Borde stellen sich erstmals mit ihren Arbeiten vor. Die Vernissage findet am Freitag um 19.30 Uhr statt. Die Ausstellung selbst ist am Samstag und Sonntag jeweils von 10-18 Uhr geöffnet.

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   KOM – Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstraße 68, 82140 Olching



15.12. 2019
Beschreibung:  

 Das OSO (Olchinger Sinfonie Orchester) spielt ein extra Konzert für Kinder sowie deren Freunde, Eltern und Familien zum „Miterleben“! Alle Kinder sind eingeladen schöne, interessante und spannende Musik aus Klassik, Romantik aber auch Filmmusik kennenzulernen. Der Dirigent Markus Elsner führt als Moderator kindgerecht durch das Programm, erzählt von den Komponisten und den Werken und wird das Publikum dabei miteinbeziehen. Die Dauer des Konzerts beträgt kindgerechte 45 Minuten. Im Café/Bistro Rossstall werden bereits ab 14 Uhr Kaffee & Kuchen, Glühwein und Kinderpunsch sowie alkoholische und nicht-alkoholische Getränke angeboten. Der Eintritt beträgt € 5.- für Kinder sowie € 8.- für Erwachsene.

 

Termin:  
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   KOM – Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstr. 68, 82140 Olching



15.12. 2019
Beschreibung:  

Zur Weihnachtszeit erwartet die Besucher im KOM wie immer ein beschwingtes Programm des Olchinger Sinfonieorchesters (OSO) und auch die beiden Dirigenten Wolfgang Bareiß und Markus Elsner werden wieder Gedanken, Wissenswertes und die eine oder anderer Anekdote zu den Werken zu berichten haben. Das Orchester besteht aus Streichern, Holz- und Blechbläsern sowie Schlagwerk, begleitet von zwei Solistinnen. Im Café/Bistro Rossstall werden bereits ab 14 Uhr Kaffee & Kuchen, Glühwein und Kinderpunsch sowie alkoholische und nicht-alkoholische Getränke angeboten. Der Eintritt beträgt € 12.- im VVK / € 15.- an der AK.

 

Termin:  
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   KOM – Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstr. 68, 82140 Olching



18.12. 2019
Beschreibung:  

Treffpunkt für alle Olchinger und Zuagroaste, die an der „gelebten“ Geschichte der Stadt interessiert sind. Im lockeren Zusammensein kann man seine eigenen Erlebnisse erzählen oder neue Geschichten erfahren. Ein Erfahrungsaustausch bei dem man eventuell auch alte Schulkameraden wiedertreffen kann. Fotos aus dem Stadtarchiv und kurze Vorträge zur Stadtgeschichte komplettieren diese Informationsveranstaltung. Der Eintritt ist natürlich frei.

Termin:  
Kategorie:   Informationsveranstaltung
Ort:   KOM – Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstr. 68, 82140 Olching



04.01. 2020
Beschreibung:  

Mit bester musikalischer Qualität schafft das sympathische, experimentierfreudige, junge Ensemble - ein wahres Sinnbild für musikalische Lebendigkeit und Spielfreude - locker den Spagat zwischen Bayern und Brasilien! Die fünf professionellen Musiker sind ausgehend von unterschiedlichen Genres und Musiktraditionen zum brasilianischen „Choro“ (sprich: Schoro) gekommen; die Brüder Ludwig Himpsl (Percussion, Horn und Tuba) und Xaver Himpsl (Flügelhorn) schon von Kindesbeinen an, damals über den brasilianischen Jazz-Trompeter Claudio Roditi (Dizzy Gillespie, Arturo Sandoval). Als Mitglieder der „Unterbiberger Hofmusik“ erweitern sie das klassische Choro-Repertoire durch Einflüsse der bayerischen Volksmusik und des Jazz. Der Gitarrist Henrique de Miranda Rebouças und der Saxophonist Marcio Schuster sind gebürtige Brasilianer. Trotz ihrer klassischen Ausbildung scheuen sie nicht die Einflüsse der brasilianischen Volksmusik und werden so zu Botschaftern der Vielfältigkeit ihrer eigenen Kultur. Halb Portugiese, halb Bayer, schlägt Gitarrist Luis Maria Hölzl die kulturelle Brücke mit portugiesischer Gitarre, dem Cavaquinho und der Violine. Spritziger, rhythmischer und schwungvoller kann der Auftakt in ein neues Jahr kaum sein! Der Eintritt beträgt € 19.- im VVK / € 21.- an der AK. Karten sind erhältlich an der Rathauskasse, im Buchladen Olching in der Fritzstr.1 und online unter www.kom-olching.de.

 

Termin:  
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   KOM – Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstr. 68, 82140 Olching



04.01. 2020
Beschreibung:  

Mit bester musikalischer Qualität schafft das junge, sympathische, ausgesprochen experimentierfreudige Ensemble locker den Spagat zwischen Brasilien und Bayern. Die fünf professionellen Musiker sind ausgehend von unterschiedlichen Genres und Musiktraditionen zum brasilianischen „Choro“ (sprich: Schoro) gekommen; die Brüder Ludwig Himpsl (Percussion, Horn und Tuba) und Xaver Himpsl (Flügelhorn) schon von Kindesbeinen an, damals über den brasilianischen Jazz-Trompeter Claudio Roditi (Dizzy Gillespie, Arturo Sandoval). Als Mitglieder der „Unterbiberger Hofmusik“ erweitern sie das klassische, brasilianische Choro-Repertoire durch Einflüsse der bayerischen Volksmusik und des Jazz. Der Gitarrist Henrique de Miranda Rebouças und der Saxophonist Marcio Schuster sind gebürtige Brasilianer. Trotz ihrer klassischen Ausbildung scheuen sie nicht die Einflüsse der brasilianischen Volksmusik und werden so zu Botschaftern der Vielfältigkeit ihrer eigenen Kultur. Halb Portugiese, halb Bayer, schlägt Gitarrist Luis Maria Hölzl die kulturelle Brücke mit portugiesischer Gitarre, dem Cavaquinho und der Violine. Spritziger, rhythmischer und schwungvoller kann der Auftakt in ein neues Jahr kaum sein. Der Eintritt beträgt € 19.- im VVK / € 21.- an der AK.

Termin:  
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



05.01. 2020
Beschreibung:  

Werke von Beethoven, Bach, Pintscher und anderen. Die Geigerin Ava Rebekah Rahman und der Cellist Matthias Diener gehören weltweit zu den begehrtesten Vertretern auf dem Feld der klassischen Musik. Matthias Diener begeisterte uns schon mehrmals bei ELEVEN-eleven zusammen mit dem Minguett Quartett. Durch das Zusammenklingen von Violine, Violoncello und dem großen Tabla-Virtuosen Debasish Bharracharjee entsteht ein intimer Dialog der Kulturen, der uns musikalisch erleben lässt, wie sich trotz der jeweils exotischen Fremdheit und Unterschiedlichkeit der konkreten musikalischen Sprache, alles Kreative aus der gleichen menschlich emotionalen und auch spirituellen Quelle speist. Ein großartiger und ganz besonderer Auftakt ins Jubiläumsjahr von ELEVEN-eleven. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. 

Termin:  
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



08.01. 2020
Beschreibung:  

Treffpunkt für alle Olchinger und Zuagroaste, die an der „gelebten“ Geschichte der Stadt interessiert sind. Im lockeren Zusammensein kann man seine eigenen Erlebnisse erzählen oder neue Geschichten erfahren. Ein Erfahrungsaustausch bei dem man eventuell auch alte Schulkameraden wiedertreffen kann. Fotos aus dem Stadtarchiv und kurze Vorträge zur Stadtgeschichte komplettieren diese Informationsveranstaltung. Der Eintritt ist natürlich frei. Die folgenden Stammtische finden am 12. Februar und 18. März 2020 statt.

Termin:  
Kategorie:   Informationsveranstaltung
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



11.01. 2020
Beschreibung:  

Die SPD-Olching lädt alle Mitglieder sowie Freunde und Interessierte zum traditonellen Jahreseinstandsfest ein. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Anmeldung unter: ulrich.steck@gtsteck.de

Termin:  
Kategorie:   Informationsveranstaltung
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



17.01. 2020
Beschreibung:  

Die Fotografin Brigitte Christner stellt mit der von ihr getroffenen Auswahl ruhige, graue, dunkle und lebhaft farbige Fotoarbeiten einander gegenüber. Die Fotografien von Landschaften, von Motiven aus urbanen Randzonen und Detailaufnahmen von alten Maschinen entfalten im Zusammenspiel von Farbe und Motiv eine eigenständige, durchaus auch emotionale Wirkung, die nicht immer der Erwartung von „grau gleich trist“ und „farbig gleich schön“ entspricht. Durch die Variationsmöglichkeiten in der Radierung kreiert die Künstlerin Marion Huber in ihren Motiven verschiedene Stimmungen in der Farbgebung zwischen but und grau. Aleksandra „Ola“ Schmidt ist bildende Künstlerin und arbeitet mit verschiedenen Techniken. Zurzeit liegt ihr Schwerpunkt auf Arbeiten mit Beton, einem vielseitigen Material, aus dem sie Charakterköpfe, auf Grundformen reduzierte Gesichter, geometrische und architektonische Gebilde formt: in Beton fixierte Emotionen und Bewegung. Die Ausstellung ist bei freiem Eintritt am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



22.01. 2020
Beschreibung:  

Vortrag und Diskussion mit Patrick Friedl, MdL und Sprecher für Naturschutz und Klimaanpassung der GRÜNEN Landtagsfraktion.

Termin:  
Kategorie:   Informationsveranstaltung
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



26.01. 2020
Beschreibung:  

Tatiana Flickinger (Blockflöte), Claire Cirjacobs (Barockoboe), Leonhard Hauske ( Barock-Fagott), Margit Kovács (Cembalo) - vier international erfolgreiche Musiker aus Deutschland, Frankreich und Ungarn interpretieren Barockmusik mit mitreißender Lebendigkeit und jenseits nationaler Grenzen. Das Ensemble gründete sich 2014 im Umfeld der Abteilung für historische Aufführungspraxis der Hochschule für Musik und Theater in München. Der Name „Colori del barocco“ ist seither Wegweiser und Programm der Musiker. Historische Instrumente bringen das schillernd-bunte Klangspektrum der Musik dieser Zeit für das Publikum zu Gehör. Gespielt werden u.a. Werke von Johann Joachim Quantz, Antonio Vivaldi und Georg Philipp Telemann. Die Debut CD des Ensembles wurde von Klassik heute zu einer der allerbesten barocken Einspielungen der letzten Jahre gekürt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Termin:  
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



28.01. 2020
Beschreibung:  

mit dem CSU-Bürgermeisterkandidaten und den CSU-StadtratskandidatInnen.

Termin:  
Kategorie:   Informationsveranstaltung
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



31.01. 2020
Beschreibung:  

CASH-N-GO - ein Phänomen: Bei kaum einem anderen A-cappella-Ensemble werden ganze Familien vom Enkel bis zu den Großeltern zu treuen Anhängern. Mal ernsthaft, mal (selbst)ironisch, immer leidenschaftlich und gesanglich brillant berühren und amüsieren sie zugleich. Seit 2002 stehen die Sängerin Christina Bianco (Sopran), Thomas Haala (Countertenor), Wayne Wegener (Tenor), Thomas Steingruber (Bariton) und Markus Schmoll (Bass) gemeinsam als CASH-N-GO auf der Bühne. Julian Dempf (Tenor) ist seit 2019 dabei. Sie fungieren alle als homogene Einheit und doch glänzt jeder auch solistisch. Ihr Repertoire erstreckt sich von Neuinterpretationen temporeicher Rock-, Pop- und R&B-Hits über launige Schlager bis hin zu emotionalen Balladen und anspruchsvollem Jazz. Längst haben sie sich in der vordersten Reihe der europäischen A-cappella-Szene etabliert. Den Konzertbesucher erwartet ein berauschendes Fest für Auge, Ohr, Herz und Zwerchfell, zum Staunen, Zurücklehnen und Genießen. Der Eintritt beträgt € 17.- im VVK / € 19.- an der AK.

 

Termin:  
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



01.02. 2020
Beschreibung:  

zu Gast ist Nico Liersch, einer der Hauptdarsteller des Films.

Termin:  
Kategorie:   Informationsveranstaltung
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



04.02. 2020
Beschreibung:  

Der Landratskandidat Jan Halbauer, der Olchinger Bürgermeisterkandidat Michael Maier und Spitzenkandidatin Dr. Ingrid Jaschke u.a. StadtratskandidatInnen stellen sich vor.

Termin:  
Kategorie:   Informationsveranstaltung
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



05.02. 2020
Beschreibung:  

mit Eva Gottstein, Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für das Ehrenamt - MdL

Termin:  
Kategorie:   Informationsveranstaltung
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



09.02. 2020
Beschreibung:  

Eine Veranstaltung für Tanzbegeisterte jeden Alters - ob Anfänger, Hobby- oder Breitensporttänzer - ein wirklich Jeder ist willkommen. In angenehmer Lautstärke spielen die „Evergreen Serenaders“ flotte Tanzmusik der 1930er bis 1960er Jahre mit zwei Saxophonen, Piano, Bass, dezentem Schlagzeug und Gesang. Das macht gute Laune und Lust, mal wieder Foxtrott, Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba, Tango, Boogie und Walzer zu tanzen oder sich einfach nach Gefühl im „Freistil“ zu bewegen. Ausreichend Sitzmöglichkeiten am Parkett sind vorhanden. Natürlich sind auch „Nur-Zuhörer“ herzlich willkommen. Im Café/Bistro Rossstall werden ab 14.30 Uhr Kaffee & Kuchen und Getränke angeboten. Der Einlass erfolgt ab 15 Uhr und beschränkt sich auf 100 Personen. Der Eintritt beträgt € 6.- VVK / € 8.- AK.

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



12.02. 2020
Beschreibung:  

Treffpunkt für alle Olchinger und Zuagroaste, die an der „gelebten“ Geschichte der Stadt interessiert sind. Im lockeren Zusammensein kann man seine eigenen Erlebnisse erzählen oder neue Geschichten erfahren. Ein Erfahrungsaustausch bei dem man eventuell auch alte Schulkameraden wiedertreffen kann. Fotos aus dem Stadtarchiv und kurze Vorträge zur Stadtgeschichte komplettieren diese Informationsveranstaltung. Der Eintritt ist natürlich frei. Der folgenden Stammtisch findet am 18. März 2020 statt.

 

Termin:  
Kategorie:   Informationsveranstaltung
Ort:   KOM - Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach



drucken nach oben