Veranstaltungen im KOM

Ausstellung von Sonja Lauber-Karres: FARBE | FORMEN | FREUDE

Sonja Lauber-Karres
Beschreibung:

Sonja Lauber-Karres ist 1955 geboren, war über 40 Jahre als Dipl. Sozialpädagogin (FH) und Dipl. Reitpädagogin (SG-TR) tätig und hat in dieser Zeit viele Menschen, Gefühle, Träume und traurige Erlebnisse mitgetragen. Zum Ende ihrer beruflichen Zeit hat sie angefangen zu malen und ihre Gefühle in Bildern auszudrücken, denn künstlerischer Ausdruck hat sie ihr Leben lang begleitet und war Sonja Lauber-Karres schon immer wichtig.

Die Autodidaktin arbeitet mit Acryl-Farben, Strukturpasten, Collagen, in Pouring-Technik, mit Spachtel, Schwamm und Pinsel. Es wirken die Farben und Formen. Die Bilder bleiben bewusst abstrakt und lassen dem Betrachter Raum für eigene Interpretation.

 

Der Eintritt zur Ausstellung ist frei. Mehr Informationen zum Einlass, den AHA-Regeln, den Öffnungstagen /-zeiten, etc. finden Sie auf der Internet-Seite www.lauber-karres.de

 

Öffnungszeiten: Die Ausstellung findet vom 17. Juni um 14 Uhr bis 20. Juni um 16 Uhr statt.

Achtung! Am Samstag, den 19. Juni ist die Ausstellung ganztägig geschlossen!

 

Termin: – 
Kategorie:Ausstellungen
Ort:KOM - Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstraße 68, 82140 Olching
Veranstalter:Sonja Lauber-Karres
Kontakt:www.lauber-karres.de

drucken nach oben