Terminkalender

ELEVEN-eleven Matinee: “SAITENSPIEL IN VERSAILLES”

Eleven
Beschreibung:

Christoph Sommer - Theorbe und Heidi Gröger - Viola da Gamba

Werke von Marin Marais, Antoine Forqueray, u.a.

Die Pracht, die im 17. Jahrhundert, zur Zeit Ludwigs XIV. am französischen Hof herrschte, ist auch in der Kammermusik jener Epoche nachzuspüren. Es ist einem Monsieur de Sainte-Colombe zu verdanken, dass die Gambe, ein barockes Streichinstrument, zu jener Zeit ihre Blütezeit gefunden hat. Mit Marin Marais und Antoine Forqueray stehen zwei weitere bedeutende Gambisten auf dem Programm, die am Hof des Sonnenkönigs für Furore gesorgt haben. Ihre Musik entfaltet auch in der minimalistischen Besetzung Gambe (Heidi Gröger) und Theorbe (Christoph Sommer) ihre Schönheit. Gespielt wird auf einer originalen siebensaitigen französischen Bassgambe von Nicolas Bertrand, Paris 1704.

Matinee am Samstag um 17 Uhr, Matinee am Sonntag um 11.11 Uhr

Anmeldung erforderlich unter guefrank@11-11-musik.de mit Angabe von Name, Postanschrift und Telefonnummer. Pro Haushalt bis zu 3 Personen oder 2 befreundete Personen. Die Sitzplätze sind nummeriert und werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben! Wir bitten Sie um eine Mindestspende von 15 € pro Person. Sollten Sie mehr spenden wollen, freuen sich unsere Musiker umso mehr darüber. Weitere Informationen unter www.11-11-musik.de

Termin:
Kategorie:Klassik-Konzerte
Ort:KOM-Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstr. 68, 82140 Olching
Veranstalter:ELEVEN-eleven MusikKultur e.V.

drucken nach oben